Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

02.12.2017:Weihnachtsprogramm

Dance Factory im Winterzauber

Seit 1999 studieren die Mädchen von der Dance Factory Egeln jedes Jahr ein neues Weihnachtsprogramm ein. 2017 trägt es den Titel „Winterzauber“. Die Proben laufen seit Oktober, sagte deren Chefin Doris Pirwitz und fügte hinzu: „Die Mädchen begeben sich in eine getanzte Reise in die Weihnachts-, Winter- und Märchenzeit.“ Zu den bereits bekannten Darbietungen kommen viele neue Requisiten, neue Märchen und neue Musik dazu. „Das alles kann nur funktionieren mit großer Unterstützung der Familien der Mädchen“, sagte Priwitz. Sie lobte auch den CD-Meister Klaus-Peter Meier. Er hat das ganze Jahr wieder die Musikwünsche der Tänzerinnen auf CD gebrannt. Die Näharbeiten übernahm Barbara Beinhoff. Doris Pirwitz dankte auch allen Sponsoren und vor allen Dingen ihren Mädchen, auf die sie mächtig stolz ist. In diesem Jahr wird die Dance Factory auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt auftreten. „Wir haben uns beworben und erhielten eine Zusage“, freut sich Doris Pirwitz.
Quelle: Volksstimme vom 02.12.2017
Foto: René Kiel, Volksstimme

Strahlende Kinderaugen im Freizeitzentrum

Auch in diesem Jahr hatte die Stadt Egeln wieder Kinder aus sozial schwachen Familien zu einer Weihnachtsfeier in das Jugendfreizeitzentrum eingeladen. Dort wurden sie liebevoll empfangen.

Eine besondere Überraschung war der Auftritt der Dance Factory Egeln unter Leitung von Doris Pirwitz mit einem Querschnitt aus dem Weihnachtsprogramm. Jedes Kind konnte während der Feier noch kleine Weihnachtsbasteleien anfertigen.

Quelle: Ausschnitt aus Artikel Volksstimme vom 18.12.2017

Foto: Stadtverwaltung Egeln




Letzte Änderung: 22.01.2018
© 2009-2017 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/