Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

Der Salzlandlauf Staßfurt

Ursprünglich 2018 als Wobau-Lauf gestartet, kam die Idee dazu von der Wohnungs- und Baugesellschaft Staßfurt. Einen City-Lauf in der Bodestadt ins Leben zu rufen ist nicht nur eine gute Gelegenheit, das Image des Unternehmens zu fördern, sondern auch das sportliche Leben zu bereichern und eine breite Bevölkerungsschicht anzusprechen. Das erkannten auch die Stadtwerke und beteiligten sich in Sachen Sponsoring und Organisation. Durch die große Resonanz beim erfolgreichen Ablauf der Veranstaltung war schnell klar: Es muss unbedingt eine Wiederholung geben, die auch zukünftig im Veranstaltungsplan der Stadt eine festen Platz einnehmen wird.

Jetzt hat die Gaensefurther Sportbewegung die Federführung übernommen, nachdem sie diesen sportlichen Höhepunkt im Rahmen des Leitbildprozesses vorgeschlagen hat. Wobau und Stadtwerke unterstützen die Veranstaltung weiterhin als Hauptsponsoren.

Auf einem Parcour unterschiedlicher Länge von 1,5, 5 und 10 Kilometern um das Stadtcentrum herum können verschiedene Teilnehmergruppen wie Grundschüler, Hobbyläufer und erfahrene Laufsportler beweisen, wie es mit ihren Fähigkeiten auf flinken Füßen bestellt ist. Die Ergebnisse auf den längeren Distanzen von 5km und 10km gehen in die  Wertung für den Solvay-Cup mit ein.




Letzte Änderung: 12.03.2019
© 2009-2017 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/