Direkt:

Herzlich Willkommen auf der Seite der Gaensefurther Sportbewegung e.V.

Logo Gaensefurther-Sportbewegung
Suche:

Inhalt:

09.09.2022: 19. Citylauf Lehrte

Partnerstadt empfängt Staßfurter Bürgermeister, Schüler und Laufgruppe

Tierparkschüler sichern sich in der Gesamtwertung Platz eins und drei auf der Zwei-Kilometer-Runde

Nach zwei Jahren Pause lud am 09. September der Lehrter SV wieder zum Citylauf ein. Zur 19. Auflage hatten sich neben einer Handvoll Bode-Runners auch über 60 Schüler des Dr.-Frank-Gymnasiums und der Ganztags-Sekundarschule „Am Tierpark“ auf den Weg in die Partnerstadt gemacht. Unterwegs auf der Autobahn ergossen sich noch dicke Regenwolken über Niedersachsen. Doch pünktlich zum Start der zwei Kilometer erwartete die Sportler neben einer stimmungsvollen Kulisse auch bestes Laufwetter.

Die alte Tradition, dass der Staßfurter Bürgermeister einen Startschuss übernimmt, wurde auch in diesem Jahr gelebt. Der "Neue" Bürgermeister René Zok nahm diese Ehre schon in seiner ersten Amtszeit wahr. Weitergeführt durch Sven Wagner, stand nun wieder Zok am Starterfeld um die Schüler auf die zwei Kilometer lange Strecke zu schicken. Kurz vor dem Start durch die Lehrter Innenstadt, herrschte unruhiges Gedrängel an der Startlinie. Jeder wollte sich die beste Startposition sichern, um nach dem Startschuss schnell loslaufen zu können. Anders als bei großen Laufveranstaltungen gewohnt, gab es beim Citylauf keine Brutto- und Nettozeit. Hier galt es also weit vorne zu starten, um nach dem Startschuss möglichst wenige Sekunden zu verschenken. Und natürlich hatten die Profis in der ersten Reihe nichts zu verschenken. Letze Tipps kamen von keinem geringeren als Uwe Oswald, Schulleiter der Sekundarschule Am Tierpark und bis vor kurzem noch selbst als begeisterter Läufer aktiv.

Der Startschuss fiel, und nun mussten seine Schützlinge ihr eigenes Rennen laufen. Bereits nach der ersten Linkskurve war klar, dass das ein ganz heißer Run zwischen Lehrte und Staßfurt um die ersten beiden Plätze werden wird. Marvin Krause vom Lehrter SV gab das Tempo an und lächelte auch einen Kilometer später immer noch freundlich in die Kamera des Staßfurter Fotografen. Der Heimvorteil und die Unterstützung durch das zahlreiche Lehrter Publikum war ihm gewiss. Doch Pascal Küspert von der Staßfurter Tierparkschule hatte sich bis auf einen Meter herangekämpft. Auf der langen Zielgeraden setzte er dann zum Überholen an und sicherte sich mit einer Sekunde Vorsprung den Gesamtsieg auf der Zwei-Kilometer-Distanz. Was für ein Rennen, was für ein Tumult hinter der Ziellinie! Trainer Oswald konnte es nicht fassen, Küspert, der sich auch schon beim Staßfurter Salzlandlauf mit dem Gesamtsieg über 1,5 Kilometer einen Namen gemacht hatte, siegte auch in Lehrte! Noch erfreulicher war, dass mit Jana Godau (Gesamtzweite über zwei Kilometer / Dr.-Frank-Gymnasium) und Dawen Wahrmund (Gesamtdritter über zwei Kilometer / Sekundarschule Am Tierpark) zwei weitere Staßfurter auf die große Bühne zur Siegerehrung geladen waren. „Mission erfüllt!“, schüttelte Zok begeistert die Hände der schnellen Staßfurter und freute sich für die Geehrten, die mit einer dick gefüllten Sporttasche die Heimreise antraten.

Die folgenden vier und zehn Kilometerläufe waren auch schnell, und in vielen Altersklassen gab es Platzierungen, doch aus Staßfurter Sicht waren die Läufe bei weitem nicht so spektakulär. Schnellster Läufer über zwei Stadtrunden, also vier Kilometer, war Oskar Brett vom Dr.-Frank-Gymnasium in 16:36 Minuten. Nach 19:24 Minuten war auch Sven Wagner wieder im Ziel, der mit der gesamten Familie angereist war und im Laufdress der Gaensefurther Sportbewegung mit den vier Kilometern das Familienwochenende einläutete. „Eine wahnsinnige Stimmung an der Laufstrecke, das spornt einen ja dermaßen an, so viele Zuschauer müssten wir auch in Staßfurt an die Laufstrecke kriegen!“, nimmt er die Eindrücke mit, die es am 02. Juni 2023 mit dem neuen Bürgermeister umzusetzen gilt. Die herzliche Einladung an Lehrtes Bürgermeister Frank Prüße ist auf jeden Fall schon angekommen und vielleicht gibt es auch die eine oder andere Revanche mit dem Lehrter SV.

Autorin: Sabine Börner

Fotos: Jens-Uwe Börner




Letzte Änderung: 14.09.2022
© 2009-2020 Stefan Rösler | www.gaensefurther-sportbewegung.de/